Putin und Russland nach dem Krieg

Prof. Eberhard Schneider gibt in seiner Kolumne die Kernaussagen von Wladislaw Inozemzew wieder – sein ehemaliger Kollege im Advisory Board of the EU-Russia Center in Brüssel. Inosemzew machte sich am 20. Mai 2022 in einem langen Interview mit dem Georgischen Dienst von „Radio Free Europa / Radio Liberty“ Gedanken über Wladimir Putin und Russland nach dem Ukrainekrieg. Zur Kolumne.

Ukrainekrieg: FSB-Insiderbericht

Der russische Politikanalytiker Wladimir Oreschkin stellte am 4. März 2022 den unbearbeiteten Bericht eines Insiders des Inlandgeheimdienstes FSB über den Ukraine-Krieg auf seiner Facebook-Seite ein. Prof. Dr. Eberhard Schneider analysiert in der neuen Ausgabe von RUSSLAND INTERN die wichtigsten Passagen. Lesen Sie hier RUSSLAND INTERN.

Putins jährliche große Pressekonferenz

Am 23. Dezember 2021 führte der russische Präsident Wladimir Putin seine jährliche Pressekonferenz durch. Diesmal spielte die Außenpolitik eine große Rolle. Prof. Dr. Eberhard Schneider analysiert in der monatlichen Analyse RUSSLAND INTERN (Ausgabe Januar 2022) die Aussagen.
Die Analyse finden Sie hier.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen für den regelmäßigen Besuch der RUSSLAND INTERN Analysen und der Seiten des West-Ost Instituts Berlin danken und Ihnen alles Gute, Gesundheit und Frieden für das neue Jahr wünschen!